Guaranapower.de

Guarana Tee - Auch im Sommer ein Genuß

Guarana-Tee ist in vielen Drogerien und Fachgeschäften erhältlich. Meist wird dabei Mate-Tee mit Zitronenaroma verwendet, da dieses geschmacklich gut mit Guarana harmonisiert. Es gibt aber auch grünen Tee oder Früchte Tee mit Guarana. Im Allgemeinen wird Guarana Tee verwendet um Kopfschmerzen oder Migräne zu lindern und gleicht Störungen im Hormon-Haushalt aus.
Seine belebende Wirkung baut geistige wie körperliche Erschöpfungszustände ab und ist dabei sehr magenverträglich. In den wenigsten Fällen verursacht es Schlafstörungen oder Herzrhythmusstörungen, im Gegensatz zu schwarzem Tee.

Ein einfacher Weg selber Guarana Tee herzustellen ist die Verwendung von Guarana Pulver. Das Mischungsverhältnis liegt bei etwa 1 Teelöffel pro Tasse. Der Tee muß knapp 10 Minuten ziehen. Köstlich und erfrischend ist der Tee wenn man ihn im Kühlschrank abkühlen läßt und mit Eiswürfeln serviert. Gerade im Sommer bei heißen Temperaturen ein belebender Muntermacher.
© Guaranapower.de 2009-2017